Standox Exclusive Line Flip Flop Blue - konv. Basislack unverdünnt - 1,0 Liter - nur noch 3 Stück vorhanden !

Standox Exclusive Line Flip Flop Blue - konv. Basislack unverdünnt - 1,0 Liter - nur noch 3 Stück vorhanden !

Product images are exemplary and may differ from the original!

Zoom image  
Shipping time: 3-4 Days
Calculatory weight: 1 kg
Manufacturer: Standox
More products of: Standox
89,00 EUR
19 % VAT incl. excl. Shipping costs


Products description

Eine völlig "unmögliche Farbe‘
Um es vorweg zu nehmen: Dieses “ Unmöglich" ist kein Kriterium
des Geschmacks, um den es sich bekanntlich streiten läßt.
Vielmehr handelt es sich um die Verwirklichung einer Utopie,
um eine Art von Auto1ack—Chamäleon‚ das uni erscheint und
blitzschnell seine Farbe wechselt.
Und so etwas ist im Grunde genommen nun einmal sowohl “ unmö -
glich" als auch nahezu "unbeschreiblich".
Das beweist schon die Namensgebung für diese neue Autolack — V
Creation Von STANDOX:

“ Flip—Flog—Blue"....

... kam nach heißen Diskussionen dabei heraus, obgleich es
‘ eher das Phänomen eines Farbwechsels von Blau zu Grün und von
Grün zu blau darstellt — je nach Standort des Betrachters und
nach dem jeweiligen Lichteinfallswinkel.

' Dennoch schillert bei einer "Flip-Flop—Blue"—Lackierung nichts.
Sie wirkt Blau oder Grün und "schaltet um" von einer zur anderen
Farbe — dort, wo sich die Karosserie wölbt oder Vorsprünge
zeigt. Dann stehen Blau und Grün nebeneinander, dann wird
"Flip-Flop-Blue" zur Doppelfarbe.

Daher könnte es naheliegend erscheinen, von "Flip—Flop-Blau- "
Grün" zu sprechen. Doch das träfe genausowenig zu.
Man hat es ja nicht etwa mit einem grünlichen Blau, sondern
mit einem faszinierenden Autolack zu tun, der zwei Farben vereint
und dennoch getrennt in Erscheinung treten läßt.
” Ein vergleichbares Wechselspiel von Blau und Grün läßt sich in
der Natur beobachten. wenn man einen Stein ins Wasser wirft,
bilden sich Wellenkreise, bei denen die "Berge" grünlich und
die "Täler" blau wirken.

So gesehen, ist zumindest der "Vorname" dieses belebten Autolackes
zutreffend: Wie bei der digitalen Datenverarbeitung
der "Flip—Flop—Schalter" für den Wechsel der Ja—Nein—
Informationen verantwortlich zeichnet, so auch das STANDOX-
"Flip—Flop" für den Blau—Grün—Wande1 in der Präsentation dieser
mysteriösen Farbe.

Doch Pop—Fans werden enttäuscht sein: Bei "Flip-Flop—Blue"
handelt es sich keineswegs um einen optisch ausgeflippten Au- ‘
tolack. Denn beide Farbvarianten wirken einzeln wie gemeinsam
auftretend denkbar dezent und Ruhe ausstrahlend.
Das Blau ist nachtdunkel und könnte aus Ultramarin- und
Preußischblau gemischt sein.

Auch das Grün ist sehr intensiv, ähnlich wie es sich als
Chromoxidgrün-feurig auf der Palette des Malers zeigt.
Annähernd zu vergleichen sind diese Kolorits in etwa auch mit
denen der dunkelsten Schmuckstein-Mineralien Azurit und
Malachit.

Von der Farbe Blau sagt Goethe, "daß wir sie gern ansehen,
weil sie nicht auf uns dringt, sondern uns nach sich zieht" —

und von Grün meinen die Psychologen, daß seine Wirkung gleichzusetzen
sei mit Willenskraft, Beharrung‚ schlummernder Macht
und zugleich auch mit Harmonie. -
Doch zu allem addiert sich noch die nahezu unterschwellige
„ Abstrahlung von Millionen feinster und raffiniert angeordneter
Silberplättchen.
So erzielen "doppelte Einfarbigkeit" und Metallic-Effekt die
harmonische Verbindung von Gegensätzen zu einer seriösen und
zugleich attraktiven Repräsentation.
Wenn ein Wagen blau ankommt und grün abfährt -wenn ein Spaziergänger
ein parkendes Auto zuerst grün und dannblau sieht -
wenn man seinen Augen nicht mehr trauen kann, was man da tatsächlich
vor sich hat -dann läßt sich eigentlich nur noch von einer "Halluzination
zum Anfassen" sprechen.
Einfach unbeschreiblich - das eben ist "Flip-Flop—Blue", das
neue Auto1ackfarb(en)-Erlebnis von STANDOX...

Übrigens -

dem Kraftfahrzeug-Lackierer werden keine besonderen Wunder
abverlangt:"Flip-Flop—Blue" ist ein Basislack, der sich genauso verarbeiten
läßt wie jeder Perlmutt-Basislack.
Es gibt keine speziellen Voraussetzungen, die zu beachten wären. Eine besondere
Untergrundvorbehandlung ist nicht erforderlich.
"Flip-Flop—Blue" wird wie auch sonst üblich mit 50% MSB-Verdünnung versehen und dann
in zwei ganz normalen Spritzgängen aufgetragen.
Nach der gewohnten Ablüftzeit von etwa 10 bis 15 Minuten erfolgt
der Klarlackauftrag.
Das nun zu beobachtende "Farb(en)wunder" der Ein—, Zwei— und
Doppelfarbigkeit tritt von ganz allein zu Tage ...
aufgetragen.
Nach der gewohnten Ablü ftzeit von etwa 10 bis 15 Minuten erfolgt
der Klarlackauftrag.
Das nun zu beobachtende "Farb(en)wunder" der Ein—, Zwei— und
Doppelfarbigkeit tritt von ganz allein zu Tage ...

Recommended products:

Standox Verdünnung MSB 15-25 - 1,0 Liter

Standox Verdünnung MSB 15-25 - 1,0 Liter

Customers who bought this product also bought the following products:

SATA minijet 4400 B HVLP Spot-Repair mit 2 Stück 0,3 l QCC RPS Einwegbecher

SATA minijet 4400 B HVLP Spot-Repair mit 2 Stück 0,3 l QCC RPS Einwegbecher

3M Scotch Soft Tape 13mmx50m

3M Scotch Soft Tape 13mmx50m

Mirka Goldflex Soft 115mm x 125mm Perforoll ungelocht - Box mit 200 Stück

Mirka Goldflex Soft 115mm x 125mm Perforoll ungelocht - Box mit 200 Stück

This Product was added to our catalogue on 14/02/2023.